Geballte Trends zur Supreme Women&Men München.

11 Feb 2014 Women&Men Share

Außergewöhnliches modisches Line-Up mit vielen spannendenden Labels sorgt für ein klares fashion statement.

Auf der 14. Supreme Women&Men München bietet die The Supreme Group ein ausgesuchtes Markenumfeld von High-End-Marken, progressiven Kollektionen sowie Shoes & Accessoires und HAKA-Must-Haves.

Das Line-up der womenswear und accessories umfasst u.a.: 
Lorena Antoniazzi, Trussardi Jeans, Elfenhaut, Love Moschino, Taviani, Day Birger et Mikkelsen, Herno, Blue Girl, MM6 Maison Martin Margiela, Red Valentino, Sack´s, Michael Stars, Habsburger, Annapurna, Aida Barni, Yves Salomon, Zanieri, Friendly Hunting, Sportalm Kitzbühel, Miki Thumb, Zinga Cashmere, Pinko, Thomas Rath, Primabase, Lola Cruz, Fausto Colato, Hipanema, Missoni Shoes, Bikkemberg Shoes, Thes & Thes, VSP Peace und HTC- Hollywood Trading Company Los Angeles.

Die menswear präsentieren u.a. Lorenzini, Napoleonerba, Valentini, Paul & Shark, Villa Delmita, Sozzi Calze, Azzaro und Ballantyne. 

Über zwei Dutzend Newcomer finden zur Supreme Women&Men München das passende Umfeld und präsentieren hier ihre Ideen für die neue Saison, darunter: Zuckerwatte, Cooper & Ella, Cici Peel, Barbara Rihl Paris, Cristiano Cabrano.

Mehr über die Labels und Aussteller finden Sie hier in unserem Online-Katalog.

www.munichfashioncompany.com/messen/detail/women-men-mtc/

Back
Top