Supreme Kids punktet erneut mit hoher Besucherqualität und vielfältigem Ausstellerportfolio

19 Jul 2016 Kids Share

15. bis 17. Juli 2016

Vom 15. bis zum 17. Juli 2016 fand die achte Ausgabe der Supreme Kids im MTC world of fashion, Haus 1, in München statt. Mehr als 450 Labels aus dem In- und Ausland präsentierten die Trends der Frühjahr-/Sommer-Saison 2017. Der ausgewogene Ausstellermix, die optimale Arbeitsatmosphäre und der Rund-um-Service auf Deutschlands führender Kindermodenmesse bot erneut eine ideale Plattform für Fachhändler, Hersteller und Einkäufer.

Das vielfältige Angebot von Neugeborenen- bis Teenager-Kollektionen, Special Denim, Maternity bis hin zu Schuhen und Accessoires zog an den drei Messetagen zahlreiche Besucher an und sorgte für gut frequentierte Gänge und Stände sowie zufriedene Gesichter und positive Stimmung bei den Ausstellern.

Martina Westermeier, Projektleiterin der Supreme Kids: „Unser Ziel ist es, Fachbesuchern ein facettenreiches Ausstellerportfolio aus Key-Playern und Trendsettern der Branche, aber auch spannenden Newcomern zu präsentieren. Die hohe Besucherqualität der Supreme Kids hat erneut gezeigt, dass uns das gelungen ist und wir mit unserem Konzept ein optimales Orderumfeld für den Handel geschaffen haben. Trotz schwieriger Zeiten wurde auf der Messe gut geschrieben.“

Neben dem dänischen Label Molo, das auf der Supreme Kids seine gelungene Deutschlandpremiere feierte, zeigten u.a. die Top-Brands ABSORBA, AMERICAN OUTFITTERS, ALLUDE, ANTONY MORATO BABYFACE, BEEBIELOVE/ LITTLE MISS JULIETTE, BLUE EFFECT, BMS, BLUE REBEL, BELLYBUTTON, BY HERITAGE, CHICCO, CIRCLE OF TRUST, CLIP!, COLE BOUNCE,  COLORADO DENIME, CONVERSE, DÖLL, EISEND KIDS, FOND OF BAGS, FINKID, GUESS, HYROS, IDO, JACKY, LEVIS, MORELLI, PLOMO O PLATA, PIN ET NAU, PARAJUMPERS, PEPE JEANS, PSYCHOBUNNY, REPLAY, SANETTA, SCOTCH & SHRUNK, VINGINO uvm. ihre Kollektionen auf der Messe.

Ein Highlight war das traditionelle Get-Together am zweiten Messetag. Aussteller und Besucher durften sich am Abend bei endlich sommerlichen Temperaturen in München über ein Barbecue-Deluxe vor dem Messegelände freuen. Bei ausgelassener Stimmung, leckerem Essen und Musik traf sich die Branche zum entspannten Networking.

Auf ein weiteres attraktives Aussteller-Potpourri dürfen Besucher sich auch auf der kommenden 9. Ausgabe der Supreme Kids freuen, die vom 27. bis 29. Januar 2017* stattfindet.

*Termin unter Vorbehalt

 

 

 

 

 

 

Back
Top