Supreme Body&Beach München – Der Sommer 2017 wird funktional

27 Jul 2016 Body&Beach Share

24. bis 26. Juli 2016

Die Sonne scheint und der Sommer ist endlich da. Genau die richtige Zeit, um die Trends der Lingerie- & Beachwear-Saison Frühjahr/Sommer 2017 zu zeigen. Am 26. Juli 2016 ging die achte Ausgabe der Supreme Body&Beach in München erfolgreich zu Ende. Das stärker international ausgerichtete Angebot der Kollektionen, stetig steigende Besucherzahlen, ein Rund-um-Service-Paket und das entsprechende Rahmenprogramm sorgten bei Ausstellern und Fachbesuchern für zufriedene Gesichter. Mehr als 480 Kollektionen wurden im MTC world of fashion, Haus 1, dem Fachpublikum präsentiert. Darunter erneut viele neue internationale Aussteller wie LULI FAMA aus den USA und JOSEFFA aus Belgien.

Bernadette Schreimel, Projektleiterin der Supreme Body&Beach: „Der Mix aus bereits etablierten Ausstellern, Newcomern sowie internationalen Labels zieht immer mehr Einkäufer auf unsere Ordermesse nach München. Dies zeigt einmal mehr, dass wir es geschafft haben, die Supreme Body&Beach als DIE Leitmesse im deutschsprachigen Raum zu positionieren.“

Am Sonntag und Montag konnte die Supreme Body&Beach die umsatzstärksten Tage verbuchen, was auch zu großer Freude bei den Ausstellern führte. Da die Frequenz an den Ständen extrem hoch war, verzichteten die Einkäufer auf feste Ordertermine, um so alle Besucher bedienen zu können.

Christian Kupke, Sales Manager Sanetta Group: „ Wir freuen uns jedes Mal, wenn wir wieder auf der Supreme Body&Beach in München ausstellen, denn hier ordern nicht nur die bereits bekannten Einkäufer, sondern wir gewinnen jedes Mal auch wieder Neukunden. Dies liegt sicherlich auch an dem angenehmen familiären Arbeitsklima.“

Während die Dessous-& Beachwear-Mode im Sommer 2017 auch weiterhin klassische Elemente wie Spitze, florale Prints und knallige Farben enthält, liegt der Fokus für die nächste Saison stark auf funktionaler Kleidung: Tuniken, Jumpsuits, Shape- & Activewear – die Entwicklung geht zum Allround-Produkt, das zu unterschiedlichen Anlässen tragbar ist. Trotzdem darf der modische Aspekt nicht fehlen.

Dass funktional auch sexy sein kann, davon konnten sich die Besucher der Fashionshow von GOTTEX, TEN und EVA B.BITZER im Rahmen der After-Work-Party am zweiten Messetag persönlich überzeugen. Anschließend ließen Besucher und Aussteller den Abend bei Lounge-Musik, gutem Essen und leckeren Drinks gemütlich ausklingen.

Die neunte Ausgabe der Supreme Body&Beach findet vom 26. bis 28. Februar 2017* in München statt.

*Termin unter Vorbehalt

Back
Top