#München: Come-back für Trachten- und Countrymode

21 Feb 2018 Tracht Share

#Eine Hommage an den Standort München

Die Messegesellschaft munichfashion.company veranstaltet über 11 Ordermessen pro Jahr für den Modefachhandel - davon neun in der Landeshauptstadt München auf dem Gelände des MTC world of fashion, Haus 1.

Sie ist die „Number One“ als Veranstalter von Order-Modemessen in Deutschland, mit Sitz in Grasbrunn und hat im letzten Jahr das 10-jährige Jubiläum gefeiert.

Neben den wichtigen Messen, der Supreme Women&Men mit Top-Fashion Kollektionen, der Supreme Kids mit dem Who-is-Who an Kindermode sowie der Supreme Body&Beach mit internationalen Lingerie-Labels, entwickelt sich die Veranstaltung Supreme Tracht&Country als Pflänzchen stetig weiter.

Weit mehr als 15 Jahre ist es her, da war München noch der Anlaufpunkt schlechthin für die Einkäufer von Trachten- und Countrymode auf dem ehemaligen, alten Messegelände. Im September knallten dann die Korken, denn die Wiesn lief parallel.

Jahre danach wurde es still um den Standort für dieses Marktsegment.

An diese Tradition möchte die The Supreme Group by munichfashion.company nun anknüpfen und der Trachten- und Countrymode wieder eine wohlverdiente Heimat bieten.

Sukzessive entwickelt sich das Ausstellerportfolio weiter - feine Hersteller präsentieren sich vom 11. bis 12. März 2018 in einem wunderschönen, lichtdurchfluteten Ambiente. Eine neue Ära ist angebrochen.

Back
Top